vier kräne für einen hallenneubau

gut, es ist nicht nur ein (sport-)hallenneubau, da entsteht noch eine große schule in friedberg.
sonst wären die vier kräne auch eindeutig zu viel.
am 07. Juli waren wir mal wieder vor ort und haben bilder gemacht.
mittlerweile sind die gerüste im innenhof abgebaut und wir konnten uns ein bild davon machen, wie der hof proportioniert ist.
die ersten pfostenriegel-elemente sind eingesetzt während die letzte decke noch betoniert werden muss.
der klinker ist warm und hell und gefällt uns gut.